4. Innovations-Symposium

ECHT STARK in die Zukunft 2020

Das 4. Innovations-Symposium 2020 „ECHT STARK in die Zukunft“ steht ganz unter dem Zeichen der aktuellen Transformationsprozesse. 2020 feiern wir in diesem Zusammenhang die Gründung der Stiftung ResilienzForum und das jeweils 10jährige bestehen ResilienzForum Akademie und der impro live! Akademie für Angewandte Improvisation.

3 Tage „Transformation, Agility & New Work“

  • Freitag 11. Sept. 2020:  4. Innovations-Symposium + Abendessen
  • Samstag 12. Sept. 2020: ResilienzForum Barcamp
  • Sonntag 12. Sept. 2020:  impro live! Barcamp

Zeiten

  • Freitag 14:00 – 21:00 Uhr
  • Samstag 11:00 – 19:00 Uhr
  • Sonntag 11:00 – 19:00 Uhr

Hinweis

Ort & Übernachtungsmöglichkeiten vor Ort

  • Das Symposium findet statt im Tagungs- und SEEminarhaus am Krossinsee
  • Das Tagungshaus ist vom Flughafen Schönefeld in ca. 15 Minuten zu erreichen, vom Zentrum Berlin aus in ca. 40 Minuten mit dem Auto oder der S-Bahn.
  • Es besteht auch die Möglichkeit im SEEminarhaus zu übernachten oder im nahegelegenen Hotel Schmöckwitz. Für Übernachtungen bitte direkt im SEEminarhaus bzw. Hotel Schmöckwitz anfragen.

Durchführung und Informationen

Bitte beachte unere AGBS
Gemeinnützigkeit und MwSt-Befreiung

Gemeinnützigkeit und Preisgestaltung

Unsere Weiterbildungsangebote, Ausbildungen und Zertifizierungen sind allgemein zugänglich und MwSt.-befreit. Nicht enthalten im Preis sind Reise- und Übernachtungskosten sowie ggf. anfallende Tagungspauschalen. Entsprechende Hinweise findest Du bei der jeweiligen Ausschreibung.

  • Business: Angestellte Multiplikatoren, Unternehmer, Agenturen.
  • Ermäßigt: Soziale- und Pflegeberufe, Selbstzahler, Freiberufler und Selbstständige Trainer und Berater.
  • Gefördert: Existenzgründer, Studenten, Auszubildende, Referendare, Selbstzahler aus sozialen und Pflegeberufen, 

Ermäßigte und geförderte Preise

Die Stiftung ResilienzForum und die ausführenden Akademien (ResilienzForum Akademie und impro live! Akademie) arbeiten gemeinnützig und nicht profitorientiert.

  • Die Seminarpreise dienen zur Deckung der realen Aufwände zur Durchführung der Veranstaltungen.
  • Die ermäßigten und geförderten Preise für SelbstzahlerInnen werden dadurch möglich, dass unsere Experten ca. 30% – 50% ihrer Tätigkeit für die Stiftung ResilienzForum und deren Akademien ehrenamtlich verrichten, ferner durch ein Kontingent an Förder- und Spendengelder.

Du möchtest wissen, ob Du einen ermäßigten oder geförderten Preis in Anspruch nehmen kannst? Gerne beantworten wir Deine Fragen per E-Mail oder in einem persönlichen Beratungsgespräch: info@stiftung-resilienzforum.org

Hinweise zu den Leistungen

Leistungsumfang

In der Teilnahmegebühr enthalten sind die Teilnahme ander Veranstaltung, Handout, Kaffee-Pausen (Getränke und Knacks) und je nach Veranstaltung auch weitere Leistungen, wie z.B. der Zugang zu einem Online-Angebot. In der Regel sind unsere Veranstaltungen mit einer Lehr- und einer Assistenz-TrainerIn besetzt.

Tagungspauschalen

Bei Veranstaltungen, die nicht in den Räumlichkeiten der Stiftung ResilienzForum in Berlin stattfinden, wird pro Teilnehmer ggf. eine zusätzliche Tagungspauschale (für Raum, Technik, Verpflegung und sonstige anfallende Zusatzkosten) in Rechnung gestellt. Diese wird auf alle Teilnehmenden umgerechnet und zum Abschluss der Veranstaltung in Rechnung gestellt. Informationen hierzu findest Du im Rahmen der jeweiligen Ausschreibung.

Begrenzte Teilnehmerzahl

Zur Gewährleistung unserer Qualitätsstandards ist die Teilnahme an unseren Seminaren und Zertifizierzugnen – sofern sich aus thematischen und inhaltlichen Gründen nicht etwas anderes ergibt – auf durchschnittlich 8 bis 14 TeilnehmerInnen begrenzt. Informationen hierzu findest Du im Rahmen der jeweiligen Ausschreibung.

Buchung & Bezahlung

Ticket-Typ Preis Plätze
Alle drei Tage 420,00€
Nur Barcamps am Samstag und Sonntag 240,00€
Nur Tag 1: Symposium, inkl. Abendessen 220,00€
Nur Samstag: ResilienzForum Barcamp 140,00€
Nur Sontag: impro live! Barcamp 140,00€